MSPO

International Defence Industry Exhibition

Kielce, Polen

VeranstaltungsortKielce/Heiligkreuz, Polen, Targi Kielce Exhibition & Congress Centre
Datum04. – 07.09.2018
TurnusJedes Jahr seit 1993, 26. Edition 2018
VeranstalterTargi Kielce S.A.
Schirmherr/Verband: Polens Präsident Andrzej Duda
Ihr CCO- AnsprechpartnerCCO Creative Consulting GmbH
Christina August-Fortuin
Sonnenstrasse 10
85622 Feldkirchen

Tel: +49 89 9009 83-3 · Fax: +49 89 9009 83-40
c.august-fortuin@cco-germany.eu · www.cco-germany.eu

Kurzprofil der MesseDiese seit 1993 jährlich stattfindende Tri-Service-Messe verzeichnet einen stetigen Zuwachs. Da die Militärausgaben in ganz Osteuropa steigen, gewinnt die MSPO weiter an Bedeutung. Sie deckt sowohl den Bedarf der klassischen Teilstreitkräfte ab, als auch sicherheitsrelevante Aspekte der Polizei. In beiden Bereichen liegen enorme Modernisierungspotentiale. Die Messe wird seit 2004 mit jährlich wechselnden Länderpräsentationen ergänzt (Lead-Nation Exhibitions). 2017 wurde Korea präsentiert.
Der BDSV plant diese Messe zu unterstützen und somit könnte es 2018 erstmals einen Deutschen Gemeinschaftsstand mit GMP geben.
Als Deutscher Repräsentant der MSPO sind wir in jedem Fall Ihr Ansprechpartner und unterstützen Sie bei der Messeplanung.
ProduktgruppenVerteidigung Land – See – Luft, Grenzkontrollsysteme, Militär- und Wehrtechnik, Waffensysteme, Munition, Spezialausrüstung, Simulation und Training für Militär, Marine, Polizei und Sicherheitsdienste, Kommunikationstechnik, IT-Technologie und Netzwerklösungen, mobile Energieversorgung, Roboter, optronische Systeme, gepanzerte Fahrzeuge, Militär-Logistik, UAVs & UGVs, Helikopter, Schutz vor CBRN-Gefahren
Zahlen aus 2017618 Aussteller (davon 286 international) aus 27 Ländern
Auf 30.332 m² Ausstellungsfläche
35.136 Besucher und viele internationale Delegationen
(2016 besuchten über 22.000 Fachbesucher und 50 offizielle Delegationen aus 46 Ländern die MSPO)

25th MSPO goes down in history – Almost 40 thousand visitors celebrated the expo jubilee!

Flächenkosten 2018€ 775 einmalige Anmeldegebühr
+ € 575 pro Mitaussteller
€ 229/m² unbebaute Hallenfläche
€ 279/m² bebaute Hallenfläche/Shell Scheme (Standbausystem des VA)
€ 89/m² unbebaute Fläche im Freigelände
alle Preisangaben ohne Steuer

Stand: November 2017