Milipol Qatar

Worldwide Exhibition of International State Security

VeranstaltungsortDoha Exhibition and Convention Centre (DECC), Qatar
Datum29.10.- 31.10.2018
TurnusAlle 2 Jahre (abwechselnd mit der Milipol Paris), 12. Edition 2018
VeranstalterComexposium Security, Paris – La Défense
Schirmherr: Emir von Qatar, Scheich Tamim Bin Hamad Al-Thani
Ihr CCO- AnsprechpartnerCCO Creative Consulting GmbH
Géraldine Jungels
Sonnenstrasse 10
85622 Feldkirchen

Tel: +49 89 9009 83-3 · Fax: +49 89 9009 83-40
g.jungels@cco-germany.eu · www.cco-germany.eu

Kurzprofil der MesseDer Fokus dieser Messe liegt bei der Ausrüstung von Militär und Polizei für Grenzkontrollen & innere Sicherheit. Fachgebiete sind vor allem: Informations- und Kommunikationstechnologien, Biometrie und Zutrittskontrolle, Transportsicherheit, Spezialausrüstung und Textilien, Schutz vor Umweltkatastrophen und Terror.
Qatar zählt zu den wichtigsten Wirtschaftsentwicklungsräumen am Golf. Erdölfelder und das größte Gasfeld der Welt helfen dem Staat nicht nur eine Vision zu entwickeln, sondern auch nachhaltig umzusetzen. Mit fünf Großprojekten will Qatar im Laufe von zwei Jahrzehnten zur bedeutendsten Wirtschaftsnation auf der arabischen Halbinsel wachsen. Dies verlangt interne und externe Sicherheit auf höchstem Niveau.
CCO hat eine Gemeinschaftsfläche für Deutschland reserviert.
ProduktgruppenAlle Aspekte der Sicherheitstechnik, vor allem Elektronik, Grenzkontrollen, Sicherheit von Häfen, Flughäfen und öffentlichen Plätzen, Transportsicherheit, IT, Kommunikation, Data- & Cybersecurity, Waffen und Munition, Optik und Optronik, Zutrittskontrolle, Biometrie, Schutzbekleidung, Zivilverteidigung, Forensik, Simulatoren für Ausbildung und Training, Überwachung, Anti-Terror-Ausrüstung für Spezialeinheiten, Schutz vor CBRN-Gefahren, UAVs, …
Zahlen aus 2014261 Aussteller aus 36 Ländern, 6 Länderpavilions
4.520 m² Ausstellungsfläche (das moderne QNCC umfasst 29.000 m²)
6.583 Fachbesucher aus 63 Ländern und 146 Delegierte aus 30 Ländern
Flächenkosten 2016€ 451 einmalige Anmeldegebühr (exhibitor pack)
€ 380/m² unbebaute Fläche
€ 468/m² bebaute Fläche, Shell Scheme Stand (min. 12 m²)

*abzgl. € 11/m² Rabatt bei Anmeldung vor dem 28.04.2016!

+ € 182 pro Ecke

alle Preisangaben ohne Steuer

Stand: März 2017