MAST Asia

Maritime/Air Systems & Technologies for Defence, Security and Sefety Exhibition and Conference

Cantral Tokyo, Japan

Die MAST Asia 2020 findet erstmals im Zentrum von Tokyo / Shinjuku statt. MAST wird erstmals zusammengelegt mit der Japan Defense 2020 (air, space and cyber exhibition) und ist das Marketing-Event im Raum Indo-Asia-Pazifik für alle Unternehmen, die den Kontakt zu Japans Verteidigungsindustrie suchen. Diese internationale Wander-Messe zum Thema Defence / Security / Safety konzentriert sich überwiegend auf die Bereiche Marine & Submarine, Raum- & Luftfahrt sowie Cyber Technologien.

Begleitet wird jedes MAST-Event von einer hochkarätig besetzten internationalen Konferenz, diversen Veranstaltungen (Jahresempfang und 2020 erstmals ein Gala-Lunch, bei dem VIPs an jedem Tisch und ein Ehrengastredner anwesend sein werden). B2B meeting facilities werden exklusiv für Aussteller angeboten und auch technische Einrichtungen für die digitale Interaktion mit Online-Delegierten werden vorhanden sein.

CCO ist als deutscher Repräsentant Ihr Ansprechpartner für alle Fragen.

Teilnahmekosten

£ 575/m²            unbebaute Hallenfläche

£ 590/m²            bebaute Fläche / shell scheme package

Es werden auch unterschiedliche Sponsor-Pakete angeboten.

(alle Preisangaben ohne Steuer)

Produktgruppen

  • Sicherheit und Verteidigung auf See und im Luftraum (Naval / Air)
  • Undersea / Submarine
  • Surface / Marine
  • Air & Space / Raum und Luftfahrt
  • Cyberspace / Cyber-Technologien

Termin: 09.11. – 11.11.2020 (Verschiebung vom 02. – 04.11. um eine Woche im März 2020)

Veranstaltungsort: Hilton in Shinjuku,  Central Tokyo, Japan

Veranstalter: MAST Communications, unterstützt von Japans ehem. Verteidigungsminister, Prof. Satoshi Morimoto

Turnus: Jährliche wechselnde Veranstaltungsorte in Europa und Asien seit 2006

Ihr Kontakt:
CCO Creative Consulting GmbH
Christina August-Fortuin
Sonnenstrasse 10
85622 Feldkirchen

Tel: +49 89 9009 83-3
c.august-fortuin@cco-germany.eu