IDET

International Defence and Security Technologies Fair

Brno, Tschechische Republik

Die Brünner IDET hat einen festen Platz unter den europäischen Verteidigungsmessen in Mittel- und Osteuropa. Die Aussteller kommen vorwiegend aus NATO-Mitgliedsstaaten und präsentieren ihre Produkte im Bereich ‚Verteidigungs- und Sicherheitstechnologien‘ vor Armeedelegationen und Fachleuten aus aller Welt.

Zum attraktiven Rahmenprogramm zählt die internationale Konferenz CATE – Community-Army-Technology-Environment, die IDET ARENA für Präsentationen von Militär, Feuerwehr und Polizei und der Golden IDET Award. Zeitgleich finden in Brünn die Messen PYROS (Fire Fighting Equipment) und ISET (Security Technology and Services) statt.

CCO hat eine Gemeinschaftsfläche reserviert und ist als deutscher Repräsentant dieser Messe Ihr Ansprechpartner rund um die Reservierung und Positionierung Ihrer Ausstellungsfläche – dies bedeutet keinerlei Mehrkosten für Sie. Ganz im Gegenteil, denn auf der reservierten Gemeinschaftsfläche können wir auch 2023 wieder Sonderkonditionen anbieten.

Informationen zum CCO-SERVICEPAKET zur Unterstützung und Ausstellerbetreuung senden wir Ihnen bei Interesse gerne zu.

Das Online-Portal zur Flächenbuchung wird voraussichtlich ab Mitte September 2022 geöffnet. Wir positionieren Ihre Ausstellungsfläche – informieren Sie uns daher über Größe der gewünschten Ausstellungsfläche und Positionierungswünsche (innerhalb oder außerhalb der Gemeinschaftsfläche).

Teilnahmekosten 2021 (zur Orientierung – Update mit den Preisen für 2023 folgt, sobald bekannt)

Die Sonderkonditionen für Ausstellungsflächen auf der reservierten Gemeinschaftsfläche mit verlängerten Frühbucherpreisen und ohne Aufschläge für Ecken konnten wir auch für 2023 wieder sichern.

CZK 9.000            einmalige Anmeldegebühr (ca. € 334)

CZK 6.390/m²       unbebaute Hallenfläche (ca. € 237)

(CZK 7.100/m² – bei Anmeldung außerhalb der reservierten Fläche)

CZK 2.250/m² bzw. € CZK 2.500   Bodenfläche im Freigelände (ca. € 83 / €93)

+ CZK 3.000         pro Unteraussteller (ca. € 111)

alle Preisangaben ohne Steuer (Umrechnungskurs variiert – im Beispiel:  1 EUR = 26,95 CZK)

 Produktgruppen

  • Abwehr-, Sicherheits- und Verteidigungstechnologien,
  • Waffen und Munition, gepanzerte Fahrzeuge, Flugzeuge und Helikopter,
  • Kommunikationssysteme, Informations- und Datensicherheit, Überwachung, Optronik, UAVs,
  • Ausrüstung – Training – Simulation für Militär und Polizei,
  • Personenschutz, Radars, CBRNs, C4I2 Abwehr-Systeme,
  • Transport und Logistik, Reparatur und Instandhaltung,
  • ISET/PYROS: Sicherheitstechnologien, Zutrittskontrolle, Polizei- und Feuerwehrausrüstung, Brandschutz

Zahlen 2021:

89 Aussteller aus 11 Ländern (Czech Republic, Finland, France, Germany, Israel, Italy, Netherlands,
Poland, Slovakia, Switzerland, USA)

24 382 Besucher aus 31 Ländern (IDET: 76% / PYROS, ISET: 24%)

zum Vergleich noch die Zahlen aus 2019 (vor der Pandemie):

423 Aussteller aus 28 Ländern (70 % international) zur IDET / + 111 Aussteller PYROS + ISET

26.389 Fachbesucher aus 40 Ländern (IDET: 78% / PYROS/ISET: 22%)

20 offizielle Delegationen

Termin: 24.05. – 26.05.2023

Veranstaltungsort: Brünn, Messegelände BVV Velentrhy Brno, Tschechische Republik (CZ)

Veranstalter: BVV Trade Fairs Brno / Schirmherr: Präsident Miloš Zeman mit der Unterstützung vom tschechischen Innen- und Verteidigungsministerium und der tschechischen Defence & Security Industry Association

Turnus: Alle 2 Jahre / 2023: 17. Edition

Ihr Kontakt:
CCO Creative Consulting GmbH
Christina August-Fortuin
Sonnenstrasse 10
85622 Feldkirchen

Tel: +49 89 9009 83-3
c.august-fortuin@cco-germany.eu