MAST Asia

Maritime/Air Systems & Technologies for Defence, Security and Sefety Exhibition and Conference

Shinagawa / Tokyo, Japan

Die MAST Asia 2020 findet erstmals in Tokyo/Shinagawa statt, nur 10 Minuten entfernt von Japans Regierungsviertel und mit direktem Schnellzug zum Marinehafen in Yokosuka. Die MAST Asia 2020 wird erstmals zusammengelegt mit der Japan Defense 2020 (air, space and cyber exhibition) und ist das Marketing-Event im Raum Indo-Asia-Pazifik für alle Unternehmen, die den Kontakt zu Japans Verteidigungsindustrie suchen. Diese internationale Wander-Messe zum Thema Defence / Security / Safety konzentriert sich überwiegend auf die Bereiche Marine & Submarine, Raum- & Luftfahrt sowie Cyber Technologien.

Begleitet wird jedes MAST-Event von einer hochkarätig besetzten internationalen Konferenz, diversen Veranstaltungen, Schiffbesichtigungen und Live-Demonstrationen. B2B meeting facilities werden exklusiv für Aussteller angeboten.

CCO ist als deutscher Repräsentant Ihr Ansprechpartner für alle Fragen.

Teilnahmekosten

£ 575/m²            unbebaute Hallenfläche

£ 590/m²            bebaute Fläche / shell scheme package

Es werden auch unterschiedliche Sponsor-Pakete angeboten.

(alle Preisangaben ohne Steuer)

Produktgruppen

  • Sicherheit und Verteidigung auf See und im Luftraum (Naval / Air)
  • Undersea / Submarine
  • Surface / Marine
  • Air & Space / Raum und Luftfahrt
  • Cyberspace / Cyber-Technologien

Termin: 02.11. – 04.11.2020

Veranstaltungsort: International Convention Center Pamir, Shinagawa / Tokyo, Japan

Veranstalter: MAST Communications, unterstützt von Japans ehem. Verteidigungsminister, Prof. Satoshi Morimoto

Turnus: Jährliche wechselnde Veranstaltungsorte in Europa und Asien seit 2006

Ihr Kontakt:
CCO Creative Consulting GmbH
Christina August-Fortuin
Sonnenstrasse 10
85622 Feldkirchen

Tel: +49 89 9009 83-3
c.august-fortuin@cco-germany.eu