IDEF

International Defence Industry Fair

VeranstaltungsortTÜYAP Fair Convention and Congress Center
Istanbus-Büyükçekmece, Türkei
Datum09. – 12.05.2017
TurnusAlle 2 Jahre, 13. Edition 2017 (seit 1993, zu Beginn in Ankara)
VeranstalterTÜYAP Fairs and Exhibitions Organization Inc.
Schirmherr : türkisches Verteidigungsministerium
Ihr CCO- AnsprechpartnerCCO Creative Consulting GmbH
Géraldine Jungels
Sonnenstrasse 10
85622 Feldkirchen

Tel: +49 89 9009 83-3 · Fax: +49 89 9009 83-40
g.jungels@cco-germany.eu · www.cco-germany.eu

Kurzprofil der MesseIDEF International Defence Industry Fair hat sich nach dem Standort-Wechsel von Ankara nach Istanbul zur bedeutendsten Tri-Service-Messe an der südosteuropäischen Flanke der NATO entwickelt. Dieses „Eurasien Meeting“ für Land, See und Luftverteidigung stellt eine wichtige Informationsplattform insbesondere für Besucher der mediterranen Länder, der Schwarzmeer-Anrainer und Turkstaaten dar. Vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Lage an den Grenzen der Türkei sowie den nordafrikanischen Küstenregionen gewinnt die IDEF für diesen Raum einen entsprechend hohen Stellenwert.
COO hat eine deutsche Gemeinschaftsfläche in bester Lage reserviert und organisiert wieder den ‚German Pavilion‘.
ProduktgruppenSicherheit und Verteidigung von Land, See und Luftraum
Fahrzeuge, Transport und Logistik, Ausrüstung, Training und Simulation,…
Zahlen aus 2017820 internationale Aussteller aus 50 Ländern,
65.782 Fachbesucher und
637 hochrangige Delegierte und Offizielle aus 67 Ländern
Flächenkosten 2017US$ 200 einmalige Anmeldegebühr
US$ 540/m² unbebaute Hallenfläche
US$ 590/m² bebaute Hallenfläche/Shell Scheme
+ 18 % VAT, + 3,78 %o stamp duty (alle Preisangaben ohne Steuern)

Stand: Juni 2017